Programm-Funktionen

  

  • Das Basismodul Veranstaltungsmanagement deckt alle Themen rund um die standardisierte und automatisierte Verwaltung der Vergabe von Sportanlagen sowie der Korrespondenz mit den Nutzern ab.

  • Der modulare Aufbau von pit - Sport ermöglicht eine bedarfsgerechte Anpassung des Funktionsumfangs ohne Neuinstallation der Software.

  • Über weitere Module wird sich das Einsatzfeld in der Folgezeit noch individueller an die Erfordernisse Ihrer Sportverwaltung anpassen lassen.

  • Investitionssicher durch offenes System
     
  • Microsoft Windows 8, MS Windows 7, MS SQL Server 2012 /2008, MS Access, MS Office 2013 (Word, Excel, Outlook, Powerpoint, usw.)

  • Veranstaltungen, Belegungen, Hallen, Plätze, Nutzer, etc.
     
  • Sie haben alle Informationen, die Sie benötigen, in einem Programm für alle Mitarbeiter stets aktuell zur Verfügung.
  • Sie können bei allen spontanen Anfragen sofort Auskunft geben.
  • Alle benötigten Informationen können für geforderte Statistiken wie der KLR, oder andere Anfragen mit pit-Sport direkt von Ihnen zur Verfügung gestellt werden.
  • Auf Wunsch lassen sich in die Benutzeroberfläche weitere Möglichkeiten zur Nutzung spezieller Informationen durch uns einbetten.
  • Nach erfolgreicher Einführung des Vergabemanagements können dann auf Ihren Wunsch weitere Bereiche schrittweise integriert und weitere Daten erfasst oder importiert werden.
      

Die Oberfläche

   

Die Baumstruktur

Gesamtübersicht der Veranstaltungen als
Baumstruktur;Anzeige und Auswahl per Mausklick ,
Einzeldarstellung im Hauptfenster / Untermenü

Die Hauptmaske

Veranstaltungsdetails und weitere Funktionen
sind von hier steuerbar.

Die Favoriten

In der Maske "Favoriten" kann über den Verzeichnisbaum
in die Hauptfunktionen des pit-Veranstaltungsplaners
verzweigt werden per Mausklick.

Die Tabelle

Die Veranstaltungen in der Ansicht einer Tabelle.

Die Belegungspläne

   

Auswahlbasierte Belegungspläne